Rechtlicher Hinweis

Die CranioSacrale Therapie und Osteopathie zählen in Deutschland zur Heilkunde und dürfen nur vom Arzt und Heilpraktiker ausgeübt und beworben werden.

Vor diesem Hintergrund empfehlen UID, BID und OGD allen craniosacraltherapeutisch und osteopathisch ausgebildeten Therapeuten den Heilpraktikerstatus zu erwerben. Informationen in bezug auf die amtsärztliche Überprüfung zum Erwerb des Heilpraktikerstatus erhalten Sie von den zuständigen Gesundheitsämtern.

Weitere Informationen auch unter: www.inma-gmbh.com

Für die oben genannten Angaben übernehmen wir keine Gewähr.

Bedingungen

Unsere Teilnahme- und Stornierungsbedingungen finden Sie hier