Davy Schneider,
Jahrgang 1982, verheiratet

"Ich bin bei und mit dem UID, weil ich dort mit dem Lehrerteam aus einem einmaligen Pool des Wissens und der Erfahrung schöpfen kann. Um dies mit Freude in die Welt zu tragen."

Physiotherapeut (Cyriax, PNF), Heilpraktikeranwärter* (zertifiziert in CST durch das UID, zertifiziert in Osteopathie durch die OGD), Gestalt-coaching, Systemische Prozessbegleitung.

Aus Indien stammend und in Deutschland aufgewachsen, fing er schon im Alter von 14 Jahren ganz intuitiv an seine Familie zu behandeln, sodass für ihn später der Weg in die Physiotherapie auf der Hand lag. 2002 kam er noch während seiner Ausbildung durch einen Lehrer das erste Mal mit der CST in Berührung, was ihn so begeisterte, dass er noch im selben Jahr seinen ersten Kurs machte. Im Laufe der Jahre ergänzte er die Arbeit mit CST und Osteopathie durch eine Ausbildung zum Gestaltcoach und eine in systemischer Prozessbegleitung. Derzeit befindet er sich in der Heilpraktikerausbildung.

"Es war stets die Berührung die mich berührt hat, dabei besonders tief der Umgang mit dem Menschen, die Begegnung zwischen Therapeut und Patient. Daraus entstand nebenbei etwas wie ein tieferes Verständnis für mein eigenes Sein, was mein Leben sehr bereichert hat. Am Lehrer sein begeistert mich, meine eigenen Erlebnisse und meine eigene Entwicklung durch diese Arbeit, in den Kursteilnehmern wieder zu erkennen und zu begleiten und dabei die Gewissheit zu haben, dass aus diesen Erlebnissen etwas Gutes entsteht."

Davy ist seit 2008 Teil des Lehrerteams, lebt in Köln und arbeitet in eigener Physiopraxis. In seiner Freizeit engagiert sich seit 2007 mit viel Hingabe für ein Kinderheim in seiner ersten Heimat Bangalore (Indien), mit dem Ziel Chancen für eigentlich chancenlose Menschen zu schaffen.

Weitere Informationen: www.davyschneider.de
Facebook: Davy Schneider