Anatomie des CranioSacralen Systems

Kursinhalte

Hier bekommst du die Gelegenheit dein inneres Bild der Anatomie durch die Arbeit am Präparat zu vervollständigen.
Die Erfahrung mit den Händen direkt am Gewebe zu machen ist durch nichts zu ersetzen. In diesem Kurs hast du die Möglichkeit, alle Strukturen des Craniosacralen und neuralen Systems sowie alle angrenzenden Gewebe „live“ zu sehen, zu spüren und zu erleben. Professoren der Anatomie stehen dir für deine Fragen das gesamte Wochenende zur Verfügung.
Ob Hirn- und Rückenmarkshäute, Suturen, Foramina, Nervengewebe und viele andere Strukturen, nach dem Kurs wirst du ein anderes Handling damit haben. 

Wichtiger Hinweis: Bei einer vorliegenden Schwangerschaft ist eine Teilnahme an diesem Kurs nicht möglich.

Die Highlights des Kurses

  • Lerne die Strukturen des Craniosacralen und nervalen Systems über den direkten Kontakt neu kennen
  • Spüre die Konsistenz der einzelnen Gewebe
  • Erfahre die Komplexität der Zusammenhänge
  • Entwickele deine inneren Bilder von allen zu behandelnden Strukturen

Kursinfos

2-Tage-Kurs / 15 Stunden

Fortbildungspunkte: 20

1. Kurstag: 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
2. Kurstag: 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Dieser Kurs ist nicht kombinierbar mit dem Rabatt „Upledger Five“.

Schulungstermine für diesen Kurs

Nach Datum geordnet:

Stimmen unserer Kursteilnehmer

Ich kam durch Empfehlung zu Upledger. Die Qualität der Kurse und der Lehrkräfte war sehr gut, sodass ich sämtliche meiner Osteopathie-Kurse bei Upledger machte. Herausragend finde ich die Qualität des Listenings und auch die Betreuung zwischen mechanischem Arbeiten oder Arbeit mit der Mechanik.
Extrem gute Qualität des Listenings und Follow the Listening und das Erlernen des "Kontaktes" zum Gewebe, Organ und den Strukturen.

– Grit Pfeiffer