CranioSacrale Therapie in der Pädiatrie 3

Die Arbeit mit therapeutischen Bildern und dem therapeutischen Gespräch in der Pädiatrie

Kursinhalte

In der Behandlung von Neugeborenen, Säuglingen und Kleinkindern hat die Anwendung von verbalen Techniken einen festen Platz, sei es um einen stockenden Prozess voranzubringen oder um Situationen zu klären.
Wir werden dir in diesem Kurs verbale Techniken beibringen und du hast in diesen Tagen genügend Zeit das Verbalisieren unter Anleitung zu üben.

Die Highlights des Kurses

  • Erlebe die vertiefte Arbeit mit dem Signifikanz Anzeiger
  • Erfahre, wie du durch sanfte Berührungen, verbale und nonverbale Kommunikation beziehungsweise deine Intention, deine Behandlungen intensivieren kannst.

Kursinfos

Dieser Kurs unterteilt sich in einen theoretischen Teil, der überwiegend online stattfindet (bereits aufgezeichnete Theoriewebinare und Demovideos) und anschließend einen intensiven Praxisteil, der dann am jeweiligen Kursort stattfindet. Dieser Termin für die Präsenzpraxistage ist als Termin hier auf der Homepage angegeben!

Fortbildungspunkte: 48

1. Kurstag: 9.00 Uhr bis 18.30 Uhr
2. Kurstag: 9.00 Uhr bis 18.30 Uhr
3. Kurstag: 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Schulungstermine für diesen Kurs

Stimmen unserer Kursteilnehmer

Guter Kursaufbau, kompakte Kurse, gutes Skript, sehr gute Lehrkräfte.
Es wird hier mehr Wert auf guten Kontakt zum Gewebe gelegt.

– Kerstin