CranioSacrale Therapie in der Pädiatrie 2

Lösen von EnergieZysten und SomatoEmotionaler Entspannung in der Pädiatrie

Kursinhalte

Zu Beginn dieses Kurses werden wir die Erfahrung mit dem Behandlungsablauf aus dem ersten Kurs vertiefen.

Auch in diesem Kurs übst du an echten kleinen Patienten. Deine Fähigkeiten in der Behandlung von Neugeborenen, Säuglingen und Kindern werden sich in diesem Kurs weiter verbessern. Hauptsächlich werden wir die Behandlung um die Arbeit mit dem Signifikanzanzeiger, mit EnergieZysten und SomatoEmotionaler Enstpannung erweitern.

Die Highlights des Kurses

  • Erlebe erneut an der direkten Arbeit an Neugeborenen, Säuglingen und Kindern, wie sich deine Fähigkeiten verbessern
  • Vertiefe die Erfahrung mit dem Behandlungsablauf aus dem ersten Kurs
  • Übertrage die Anwendung des Signifikanzanzeigers beim Erwachsenen in die Behandlung von Neugeborenen, Säuglingen und Kindern
  • Erlerne die Arbeit mit EnergieZysten, SomatoEmotionaler Behandlung und Vektoren
  • Erfahre die Möglichkeiten in der Arbeit mit und ohne Hauptbehandler

Kursinfos

Dieser Kurs unterteilt sich in einen theoretischen Teil, der überwiegend online stattfindet (bereits aufgezeichnete Theoriewebinare und Demovideos) und anschließend einen intensiven Praxisteil, der dann am jeweiligen Kursort stattfindet. Dieser Termin für die Präsenzpraxistage ist als Termin hier auf der Homepage angegeben!

Fortbildungspunkte: 48

1. Kurstag: 9.00 Uhr bis 18.30 Uhr
2. Kurstag: 9.00 Uhr bis 18.30 Uhr
3. Kurstag: 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Schulungstermine für diesen Kurs

Nach Datum geordnet:

Stimmen unserer Kursteilnehmer

Zunächst habe ich mich für das Upledger Institut aufgrund einer Empfehlung bezüglich Cranio-Kurse entschieden. Da mich weiterführend die flexible Kursplanung und individuelle Gestaltung begeistert haben, geht mein Weg hier nun weiter.

– K.F.