Viszerale Manipulation 1
intraperitoneale Verdauungsorgane

Kursinhalte

Manuelle Techniken zur Lokalisierung, Evaluierung und Behandlung von Läsionen und Dysfunktionen in Leber, Magen, Gallenblase, Zwölffingerdarm, Dünn- und Dickdarm

Die Highlights des Kurses

  • das Basiskonzept der viszeralen Manipulationen nach Barral
  • manuelle Basistechniken zur Lokalisation, Evaluierung und Normalisierung von Läsionen und Dysfunktionen innerhalb des Bauchraumes und Verdauungstraktes – Leber, Magen, Gallenblase, Zwölffingerdarm, Dünn- und Dickdarm
  • die Bedeutung von Bewegung und Restriktionen bei gestörten inneren Organen, Membranen und Bändern
  • Listening Techniken“ im Bauchraum
  • die funktionelle Interaktion zwischen viszerale und neuromuskuloskelettale Dysfunktionen

Kursdaten im Überblick

Dauer

Punkte

5-Tage-Kurs / 35,5 Stunden
48

Veranstalter:
Upledger Institut Deutschland
Datum:
26.10.2019 - 30.10.2019
Genauer Kursort:
Das Fortbildungsinstitut FiHH
Anschrift:
Wandalenweg 14-20
20097 Hamburg
Hotel:
Hotel Berlin
Borgfelder Straße 1-9
20537 Hamburg
http://www.hotel-berlin-hamburg.de
Mercure Hotel Hamburg City
Amsinckstraße 53
20097 Hamburg
http://www.mercure.com
Junges Hotel
Kurt Schumacher-Allee 14
20097 Hamburg
http://www.jungeshotel.de
Norddeutscher Hof
Kirchenallee 24
20099 Hamburg
http://www.hotel-norddeutscher-hof.de
Graf Moltke
Steindamm 1
20099 Hamburg
http://www.graf-moltke.de
FIHH Appartements
Wandalenweg 14-20
20097 Hamburg
Christel Regling

Hamburg
Frau Schmidt

Hamburg
Zimmer-Frei Hamburg, Petra Lubnau

Hamburg
Agentur am Fischmarkt

Hamburg
http://www.agentur-fischmarkt.de
bed and breakfast Privatzimmervermittlung, Stefanie Witt u. Susanne Hildebrecht

Hamburg
http://www.bed-and-breakfast.de/hamburg/