Viszerale Manipulation 2
Peritoneum und retroperitoneale Organe

Kursinhalte

Manuelle Techniken zur Lokalisierung, Evaluierung und Behandlung von Läsionen und Dysfunktionen in Bauchfell, Zwerchfell, Milz, Bauchspeicheldrüse und Nieren

Die Highlights des Kurses

  • manuelle Techniken zur Untersuchung und Behandlung von Pankreas, Milz, Nieren und Peritoneum
  • erweiterte Techniken für Leber und Magen mit Hilfe des Recoils
  • die tiefsten viszeralen Schichten im Bauchraum werden erforscht
  • Erweiterung von „Listening Techniken“ im Bauchraum
  • Verstehen der Interaktion von Bauchraum und neuromuskuloskelettalem System
Wir werden mit euch Techniken aus VM1 wiederholen und vertiefen

Bedingung

  • Viszerale Manipulation 1

Kursdaten im Überblick

Dauer

Punkte

5-Tage-Kurs / 35,5 Stunden
48

Veranstalter:
FiHH - Das Fortbildungsinstitut
Datum:
05.11.2020 - 09.11.2020
Genauer Kursort:
Nora - Fort- und Weiterbildungszentrum
Anschrift:
Immanuelkirchstraße 6
10405 Berlin
Zurück Kurs BuchenExterner Link
Hotel: