CranioSacral Therapy 2 Event Class
Special Event

Kursinhalte

In diesem Jahr werden wir die Begeisterung über den Special Event mit einem Kurs in CranioSacraler Therapie 2 mit Gert Groot Landeweer wieder aufgreifen.

Wir wollen diesen Kurs zu einem „Special Event“ machen. Die regulären Kurszeiten werden ringsum durch Aktivitäten eingerahmt, mit Videos von Dr. Upledger und einer Party am letzten Kursabend mit Buffet - übrigens auch für nicht Teilnehmer offen!

Das Besondere innerhalb des Unterrichts bei diesem Spezialkurs wird sein, dass die Assistenz an den Bänken von Lehrern des Instituts übernommen werden wird - also geballtes Wissen und jahrzehntelange Erfahrung, und das alles an einer Stelle!

Durch dieses Kursformat möchten wir euch Dr. Upledger (1932-2012) näher bringen. Es werden: historische Hintergründe der Methode erläutert, die Biographie Upledgers erzählt, die Entwicklung der CranioSacralen Therapie von den Ursprüngen in den 1970er Jahren bis heute aufgezeigt, sowie Aufzeichnungen seiner Behandlungen zu sehen sein, damit der Stellenwert der Körperweisheit verdeutlicht wird.

Selbstverständlich werden auch die normalen Inhalte des Kurses „CranioSacrale Therapie 2“ vollständig vermittelt:

Schädelbasis und Gesichtsschädel

Kursinhalte

Die Arbeit am Gesichtsschädel stellt eine Erweiterung des 10-Schritte-Programms dar, von John Upledger aus der Erfahrung heraus entwickelt, dass ein nicht behandeltes Gesicht oder eine unzureichend behandelte Schädelbasis, Rezidive im vorbehandelten Schädel und Körper begünstigt.

Die Highlights des Kurses

  • Studiere die Dysfunktionen der Cranialen Basis, wie sie von Dr. W.G. Sutherland - dem „Vater der Cranialen Osteopathie“ - diagnostiziert und behandelt wurden
  • Integriere die CranioSacrale Evaluierung und Behandlung der Dysfunktionen der Cranialen Basis in das „10-Schritte-Programm“
  • Betrachte die funktionelle Anatomie und Physiologie der Knochen, des harten Gaumens, des Gesichts und der Kiefergelenke, sowie des gesamten Kausystems
  • Evaluiere und behandle die Dysfunktionen des Kausystems, insbesondere die des harten Gaumens, der Mandibula und der Kiefergelenke
  • Erlerne einen Untersuchungsvorgang des gesamten Körpers durchzuführen

Bedingung

  • CranioSacrale Therapie 1 – 10-Schritte-Programm

Kursdaten im Überblick

Dauer

Punkte

5-Tage-Kurs / 35,5 Stunden
48

Schulungstermine für diesen Kurs

01.01.1970 - 01.01.1970

Freiburg
Wartelistenplatz

Dozent:
Gebühr: