Neurale Manipulation 5
Neurale Manipulation der zentralen und peripheren Verbindungen

Kursinhalte

Dieser Kurs bietet dir die neuesten Fortschritte in der Arbeit mit der Neuralen Manipulation und erweitert deine Konzepte in der Anwendung von NM.

Der Kurs baut auf den vorangegangen Kursen NM 1-4 auf und integriert diese Bereiche und ergänzt dein bisheriges Wissen um eine Vielzahl von neuen Techniken.

Die Highlights des Kurses

  • Integration und Erweiterung der Techniken aus den Kursen NM 1-4
  • Viszerale Nerven
  • Craniale Nerven
  • Thorakale Nerven
  • Foramen intervertebrale
  • Cauda Equina
  • Filum terminale
  • Coccygeale Nerven uvm.

Bedingung

  • Neurale Manipulation 4

Kursdaten im Überblick

Dauer

Punkte

4-Tage-Kurs / 28 Stunden
36

Schulungstermine für diesen Kurs

Derzeit sind keine Kurse verfügbar.

Stimmen unserer Kurs-Teilnehmer

"Ich kam durch Empfehlung zu Upledger. Die Qualität der Kurse und der Lehrkräfte war sehr gut, sodass ich sämtliche meiner Osteopathie-Kurse bei Upledger machte. Herausragend finde ich die Qualität des Listenings und auch die Betreuung zwischen mechanischem Arbeiten oder Arbeit mit der Mechanik." // "Extrem gute Qualität des Listenings und Follow the Listening und das Erlernen des "Kontaktes" zum Gewebe, Organ und den Strukturen." // Beide: Grit Pfeiffer