Nicht manipulative Techniken in der Pädiatrie
Parietale Techniken in der Pädiatrie 1

Kursinhalte

Die Anwendung der ursprünglichen Techniken von Stil, Sutherland und Littlejohn in der Kinderbehandlung.

  • Lernen Sie wie Sie die Körpertechniken nach Stil und Sutherland übertragen können
  • Erleben Sie die spezifische Aspekte in der Durchführung der General Osteopathic Techniques von Littlejohn
  • Machen Sie sich vertraut mit den besonderen Lösungsvorgängen bei der Anwendung von Myofascial Release Techniken
  • Integrieren Sie alle drei Behandlungsmethoden in der Kinderbehandlung

Bedingung

  • Osteopathische Behandlungstechniken nach Sutherland
  • General Osteoathic Techniques
  • Myofascial Release

Kursdaten im Überblick

Dauer

Punkte

4-Tage-Kurs / 28 Stunden
32

Schulungstermine für diesen Kurs

15.06. - 18.06.2020

Nicht manipulative Techniken in der PädiatrieParietale Techniken in der Pädiatrie 1

Lübeck
freie Kursplätze
Upledger Institut Deutschland
Dozent: René Assink
Gebühr: 435,00 €(FB)

Stimmen unserer Kurs-Teilnehmer

"Bei Upledger kann ich mich als Therapeut und Mensch in meinem Tempo weiterentwickeln. Hier wird mir kompetent und präzise fundiertes Wissen vermittelt. Unter dem Aspekt der Wertfreiheit, Neutralität, und des menschlichen Füreinander darf ich dort mein Wissen erweitern, zum Wohle für meine Patienten und mich. Dahinter steckt die Lebensphilosophie von John Upledger (und Gert ☺) und ich erfahre dort weitaus mehr als nur das Vermitteln von Behandlungstechniken." // Christine Kirchbichler