Parietale Kinder

Kursinhalte

Probleme im parietalen Bereich bei Kindern sind sehr häufig und können eine hemmende Auswirkung auf die allgemeine Entwicklung des Kindes bewirken. Die Untersuchung und Behandlung dieser Störungen brauchen deswegen nicht nur einen lokalen monoartikularen Ansatz, sondern auch eine globale polyartikulare Betrachtung.

In dem parietalen Kinderkurs lernst du die Untersuchung dieser Störungen bei Neugeborenen, Säuglingen und Kindern und die Anwendung der entsprechenden Behandlungen. Ganzheitliche osteopathische Techniken (G.O.T.), myofasziale Entspannungstechniken (M.F.R.), osteoartikuläre Techniken (O.A.T.) und Sutherland Techniken (SUT) bieten dafür deine pädiatrisch-therapeutische Grundlage.

Die Highlights des Kurses

  • direkte Arbeit an Neugeborenen, Säuglingen und Kindern mit parietalen Techniken
  • parietale Untersuchung bei Neugeborenen, Säuglingen und Kindern
  • Grundprinzipien der GOT, MFR, OAT und SUT und die Integration dieser Behandlungskonzepte in der Behandlung von Neugeborenen, Säuglingen und Kindern
  • die Behandlung des gesamten parietalen Systems an Hand eines schrittweisen Vorgehens
  • wie du parietale Ansätze mit denen der CranioSacralen Therapie und der Viszeralen Manipulation verbindest
  • Diagnostik und Behandlung von Kindern mit Kopfgelenkstörungen (K.I.S.S.)

Kursdaten im Überblick

Dauer

Punkte

  /
Keine weiteren Daten verfügbar.

Schulungstermine für diesen Kurs

Derzeit sind keine Kurse verfügbar.

Stimmen unserer Kurs-Teilnehmer

"Ich kam durch Empfehlung zu Upledger. Die Qualität der Kurse und der Lehrkräfte war sehr gut, sodass ich sämtliche meiner Osteopathie-Kurse bei Upledger machte. Herausragend finde ich die Qualität des Listenings und auch die Betreuung zwischen mechanischem Arbeiten oder Arbeit mit der Mechanik." // "Extrem gute Qualität des Listenings und Follow the Listening und das Erlernen des "Kontaktes" zum Gewebe, Organ und den Strukturen." // Beide: Grit Pfeiffer