Anatomie des CranioSacralen Systems

Kursinhalte

In der Arbeit mit den Händen ist das innere Bild der zu behandelnden Strukturen von großem Wert. In diesem Kurs hast du die Möglichkeit, alle Strukturen des CranioSacralen und neuralen Systems sowie alle angrenzenden Gewebe „live“ zu sehen, zu spüren und dadurch zu erleben.

Tauche ein in eine Welt, wo sich die Anteile des Menschen, direkt vor dir auftun werden. Ob Hirn- und Rückenmarkshäute, Suturen, Foramina, Nervengewebe und viele andere Strukturen, nach dem Kurs wirst du ein anderes Handling damit haben.

Die Highlights des Kurses

  • Lerne die Strukturen des CranioSacralen und nervalen Systems über den direkten Kontakt neu kennen
  • Spüre die Konsistenz der einzelnen Geweben
  • Erfahre die Komplexität der Zusammenhänge
  • Entwickele deine inneren Bilder von allen zu behandelnden Strukturen

Bedingung

  • CranioSacrale Therapie 2 – Schädelbasis und Gesichtsschädel

Kursdaten im Überblick

Dauer

Punkte

2-Tage-Kurs / 15 Stunden
18

Schulungstermine für diesen Kurs

13.04. - 14.04.2019

Anatomie des CranioSacralen Systems

Erlangen
freie Kursplätze
Upledger Institut Deutschland
Dozent: Dozenten der Universität Erlangen
Gebühr: 425,00 €(FB)

Empfohlene Literatur

  • John E. Upledger, Jon D. Vredevoogd
    Lehrbuch der CranioSacralen Therapie
  • John E. Upledger
    Lehrbuch der CranioSacralen Therapie II

Stimmen unserer Kurs-Teilnehmer

"Ich kann den Zeitraum selbst bestimmen und bin nicht an einen Vertrag über mehrere Jahre gebunden. Der Inhalt wird gut unterrichtet." // R. Zielke