Neurale Manipulation 1
Zentrales Nervensystem und Plexus

Kursinhalte

Manuelle Techniken zur Lokalisierung, Evaluierung und Behandlung von Läsionen und Dysfunktionen in zentralem Nervensystem, Meningen, Schädel und Plexus.

Manuelle Techniken zur Lokalisierung, Evaluierung und Behandlung von Läsionen und Dysfunktionen in Viszero-myofaszialen Geweben.

Die Highlights des Kurses

  • physikalisches Trauma – wie es wirkt und was die Folgen für den Körper sind
  • allgemeine Anatomie des zentralen Nervensystems und Schädels
  • logisches, schrittweises therapeutisches Vorgehen zur Behandlung des Nervensystems
  • Untersuchung und Behandlung der Schädelknochen, Suturen und Dura mater
  • Anatomie des Plexus cervicobrachialis und lumbosacralis
  • Untersuchung und Behandlung des Plexus cervicobrachialis und lumbosacralis

Bedingung

  • Viszerale Manipulation 1 oder CranioSacrale Therapie 1

Kursdaten im Überblick

Dauer

Punkte

4-Tage-Kurs / 28 Stunden
36

Schulungstermine für diesen Kurs

27.02. - 02.03.2019

Neurale Manipulation 1 Zentrales Nervensystem und Plexus

Berlin
freie Restplätze
Upledger Institut Deutschland
Dozent: Frank Hiltensberger
Gebühr: 515,00 €

Empfohlene Literatur

  • Jean-Pierre Barral
    Manipulation peripherer Nerven
  • Jean-Pierre Barral
    Traumatologie in der Osteopathie

Stimmen unserer Kurs-Teilnehmer

"Die Upledger-Kurs haben mich seit 1986 in meiner therapeutischen Praxis weiterentwickelt und qualifiziert und tragen wesentlich dazu bei, dass in 35 Jahren Berufsjahren die Freude am Behandeln bleibt." // "Die Qualität der Kurse beim UID hat mich immer wieder neu überzeugt. Nach jedem Kurs konnte ich das Gelernte sofort in der Praxis umsetzen und mein therapeutischen Handeln qualitativ erweitern" // Beide: Waltraud Maier-Léger