Neurale Manipulation 3
Periphere Nerven der Beine und Interkostalnerven

Kursinhalte

Manuelle Techniken zur Lokalisierung, Evaluierung und Behandlung von Läsionen und Dysfunktionen in den Nerven der unteren Extremitäten.

Die Highlights des Kurses

  • Erweitertes Konzept zur Untersuchung und Behandlung des peripheren Nervensystems
  • die Anatomie und Physiologie der peripheren Nerven der unteren Extremitäten
  • die Untersuchung und Behandlung der peripheren Nerven des Plexus lumbosacralis (mit N. ischiadicus, N. fermoralis, N.pudendus, N. obturatorius, N. tibialis, N. peroneus und N. cutaneus femoralis lateralis)
  • Untersuchung und Behandlung der thorakalen Nerven (Nn. Intercostalis)
Wir werden mit euch Techniken aus NM1 und 2 wiederholen und vertiefen

Bedingung/Empfehlung

  • Neurale Manipulation 2
  • Manipulation Peripherer Nerven 1

Kursdaten im Überblick

Dauer

Punkte

4-Tage-Kurs / 28 Stunden
36

Schulungstermine für diesen Kurs

10.10. - 13.10.2018

Neurale Manipulation 3

Lübeck
freie Kursplätze
Upledger Institut Deutschland
Dozent: Frank Hiltensberger
Gebühr: 490,00 €(FB)

Empfohlene Literatur

  • Jean-Pierre Barral
    Manipulation peripherer Nerven
  • Jean-Pierre Barral
    Traumatologie in der Osteopathie

Stimmen unserer Kurs-Teilnehmer

"Ich habe mich für die Ausbildung am Upledger Institut entschieden, weil sowohl bei der Begleitung als auch bei der Therapie das präzise Fühlen im Vordergrund steht. Die Möglichkeit der freien zeitlichen Gestaltung der osteopathischen Ausbildung sagt mir sehr zu." // "Der Unterschied zu anderen Kursinstituten besteht darin, dass nicht nur Techniken vermittelt werden, sondern präzise zu fühlen, was ich tue, um zu wissen, warum ich es tue." // Beide: Heide Wist