CranioSacrale Therapie für Pferde 2a+b
Schädelbasis und Gesichtsschädel

Kursinhalte

In diesem Kurs stehen die gegenseitige Beeinflussung der Schädelbasis und des Gesichtsschädels und die Behandlungsmöglichkeiten zur Lösung der vorhandenen Dysfunktionen im Vordergrund. Untersuchungsmöglichkeiten des gesamten Pferdekörpers zur Evaluierung der Bedeutung einzelner Befunde komplettieren den Inhalt der ersten beiden Kurse.

Die Highlights des Kurses

  • Dysfunktionen der Cranialen Basis, mögliche Zusammenhänge zu spezifischen Krankheitsbildern und Symptomen des Pferdes und deren Evaluierung und Behandlung innerhalb des 10-Schritte-Protokolls
  • Funktionelle Anatomie und Physiologie der Knochen des harten Gaumens, der Nasenbeine, der Jochbeine und der Kiefergelenke, sowie des gesamten Kausystems des Pferdes und deren Evaluierung und Behandlung
  • Weitere Untersuchungsmöglichkeiten des gesamten Pferdekörpers mit Beurteilung der Bedeutung der erhobenen Befunde

Bedingung

  • CSPF 1 oder CSPF 1b

Kursdaten im Überblick

Dauer

Punkte

5-Tage-Kurs / 35,5 Stunden
48

Schulungstermine für diesen Kurs

05.10. - 09.10.2020

CranioSacrale Therapie für Pferde 2a+b Schädelbasis und Gesichtsschädel

Höhr-Grenzhausen
freie Kursplätze
Upledger Institut Deutschland
Dozent: Iris Weschke
Gebühr: 750,00 €(FB)

Stimmen unserer Kurs-Teilnehmer

"Ich habe mich für die Ausbildung am Upledger Institut entschieden, weil sowohl bei der Begleitung als auch bei der Therapie das präzise Fühlen im Vordergrund steht. Die Möglichkeit der freien zeitlichen Gestaltung der osteopathischen Ausbildung sagt mir sehr zu." // "Der Unterschied zu anderen Kursinstituten besteht darin, dass nicht nur Techniken vermittelt werden, sondern präzise zu fühlen, was ich tue, um zu wissen, warum ich es tue." // Beide: Heide Wist