Viszerale Manipulation 1

Intraperitoneale Verdauungsorgane

Kursinhalte

Du wirst in diesem Kurs das Basiskonzept der viszeralen Manipulationen nach J.P. Barral erlernen. Es dreht sich in dem ersten Kurs dieser Ausbildungsreihe um die funktionelle Interaktion zwischen viszeralen und neuromuskuloskelettalen Dysfunktionen. 

Schlüsselläsionen und Dysfunktionen lassen sich im Organsystem finden und behandeln. Nach Beseitigung von Schlüsselläsionen, die außerhalb des Organsystems liegen, bleiben unserer Erfahrung nach oft auch viszerale Spannungsmuster weiter bestehen und führen so zu einem Rezidiv.
Diese Dysfunktionen sind oft Ursache für persistierende Schmerzen. Dazu erlernst du die manuellen Techniken zur Lokalisierung, Evaluierung und Behandlung von Läsionen und Dysfunktionen in Leber, Magen, Gallenblase,
Zwölffingerdarm, Dünn- und Dickdarm.
Eine ganze Menge Inhalt, den wir dir praktisch und anwendungsrelevant beibringen. So dass du und deine Patienten direkt von dem Erlernten profitieren werden.

 

Kursdaten im Überblick

Datum:
09.09.2022 - 11.09.2022

Veranstalter:
Upledger Institut Deutschland

Kursgebühr:
545.00€ (FB)
Freie Kursplätze

Dozent:
Davy Schneider

Kursort:
Privatpraxis Davy Schneider

Anschrift:
Aachener Str. 41
50674 Köln

Zeitplan

1. Kurstag: 9.00 Uhr bis 18.30 Uhr
2. Kurstag: 9.00 Uhr bis 18.30 Uhr
3. Kurstag: 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Informationen

Auflistung einiger Hotels aus der Kursort-Umgebung

Boutique 026 Köln St. Michael
Brüsseler Str. 26 , Köln
Telefon: 0221 33668820

Hostel | die Wohngemeinschaft Köln
Richard-Wagner-Str. 39, Köln
Telefon: 0221 98593091

Hotel Chelsea
Jülicher Str. 1, Köln
Telefon: 0221 207150

SMARTY Cologne City Center Hotel | Hostel | Boardinghouse
Engelbertstraße 33-35, Köln
Telefon: 0221 924090

Trip Inn Hotel Conti
Brüsseler Str. 40-42, Köln
Telefon: 0221 258770

Trip Inn Hotel Conti
Brüsseler Str. 40-42, Köln
Telefon: 0221 258770